Foto: Christian Sabo

Feuerwehrgerätehaus Wadrill

Das Feuerwehrgerätehaus in Wadrill wird neu gebaut. Die Planungen hierfür laufen auf Hochtouren. Unser Bürgermeister und seine Verwaltung haben es möglich gemacht, einen höheren Zuschuss aus Saarbrücken zu erhalten. Nicht für den zunächst geplanten Standort. Der Standort des neuen Gerätehauses wurde so gewählt, dass eine innerkommunale Kooperation von Löschbezirken möglich wird. Genau das ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, nämlich in das von uns seit Jahren angestrebte Infrastrukturkonzept! Sicherlich keine bequeme Entscheidung. Es ist also ein neuer Standort, der der Vernunft geschuldet ist. Hierfür steht Pro Hochwald. Bei allen Investitionen muss die Frage der Nachhaltigkeit gestellt werden.
Und wir stellen sie!
Wir wollen Investitionen dort realisiert sehen, wo sie in die Zukunft gerichtet sind und den Interessen der Stadt Wadern in ihrer Gesamtheit gerecht werden. Genau diesem Grundsatz wurde beim Feuerwehrgerätehaus-Neubau in Wadrill Rechnung getragen.